Datum

„Atheismus als Krankheit“

Die Evolutionstheorie von Charles Darwin soll aus den gymnasialen Lehrplänen gestrichen werden und der Gründer der laizistischen Republik, Mustafa Kemal Atatürk, soll aus den Unterrichtsinhalten gedrängt werden.

Das entwickelt sich ja prächtig…

Quelle kurier.at


Kategorien ,

Datum

Obwohl eine öffentlich-rechtliche Sendeanstalt dieses Radiofeature in Auftrag gegen hatte, wollte nach der Durchsicht des Manuskripts keine Anstalt die Produktion übernehmen. Zu religionskritisch!
Was tut ein freier Journalist dann? Er produziert selber. ;)

Quelle


Kategorien

Datum

Bzw. blättert der Rhombus. ;)
Ist das am Ende nur eine Schutzfolie gewesen? :-)
Das würde aber nicht zum Rest passen….. Oder blättern die Scheinwerfer auch bald?

ZOE Emblem blättert ab


Kategorien

Datum

Ich habe uns für unseren Kleinwagen neue Winterkompletträder von reifen.com angeschafft.
Nun habe ich diese an eine, für mich schnell zu erreichende, Werkstatt auf der anderen Seite der Stadt schicken lassen.
Das war wohl ein Fehler… ;) Nicht nur, dass die Werkstatt auf einem Schrottplatz war, nein auch IN der Werkstatt sah es so aus. Aber das muss ja noch nichts heißen. Also rein da.
Zuerst hat der Monteur mal alle Sommerreifen demontiert und beiseite gestellt.
Als er dann mit der Montage beginnen wollte, ist ihm aufgefallen, dass die Felgen gar nicht zum Auto passen würden.
Die Narbe vom ZOE ist kleiner als die neuen Reifen benötigen. Auch sollten andere Schrauben zu den Felgen gehören.
Ich solle mich doch beim Lieferanten beschweren und andere Räder bestellen.
Als ich dann zu Hause in die Rechnung schaute fiel mir gleich die Position 002 auf. 4x „ZP 1a Renault Zoe RS8 grau“.
Also schnell in der Werkstatt angerufen und dem Monteur berichtet, dass da noch mehr sein muss.
Dieser hat dann nachgeschaut und tatsächlich alles Benötigte gefunden. Also 4x Distanzringe und Radschrauben.
Also nochmal dort hin.
Es wurden wieder alle Räder abmontiert und die neuen Räder montiert. Auf meine Frage hin ob er denn jetzt noch weiß welches Rad an welcher Position war fiel ihm dann auch auf, dass er da wohl was verpasst hat. Auch konnte er weder die Räder im Fahrzeug anlernen, noch die RDKS programmieren.
Somit habe ich diese Werkstatt mit einem meckernden Auto und 15€ weniger verlassen. Das war also nicht günstig, sondern billig….

Am nächsten Tag habe ich den Kontakt zu reifen.com gesucht und bin auch sofort sehr freundlich in die Filiale in Essen eingeladen worden um das Problem zu beseitigen.
Nun fuhr ich also mit den Winterrädern im Fahrzeug nach Essen. Da ich sehr früh dort war, bekam ich die Wartenummer „2“ und musste nur 45 Minuten warten… Der Monteur, der dann die RDKS programmiert hat, schien sehr sicher und kompetent. Nach ca. 15 Minuten war ich also raus aus dem Laden und wieder auf dem Heimweg. Kurz vor meinem Ziel sprang dann wieder die Warnleute an, dass etwas mit den RDKS nicht stimmt. Für den nächsten Tag machte ich einen Termin und kam dann auch wirklich zeitnah an die Reihe. Der Mitarbeiter lernte nochmals alle Räder neu an und keine 20 Minuten später war ich wieder auf dem Weg nach Hause.
Doch oh Weh…. Die Kontrollleuchte ermahnte mich ein weiteres mal, dass irgend etwas nicht stimmte.

Diesmal wandte ich mich an meinen Renaulthändler der mir auch gleich versicherte, dass das ja auch kein Wunder sei. Die ZOE erwartet die Räder an einer festen Position. Da der erste Monteur die Positionen aber völlig mischte ergab sich mir ein schlüssiges Bild.
Also auf zum Händler um die Räder dort für 40,- neu im Fahrzeug anzulegen.
Dieser hat dann versucht die Räder im System zu hinterlegen und scheiterte dann am rechten Vorderrad. Der RDKS sei rechts vorne defekt.
Mir wurde noch mitgeteilt, dass der Monteur die anderen Räder auf anderen Positionen gespeichert hätte um auszuschließen, dass etwas anderes der Fehler sei.

Ein weiteres Mal, diesmal nur mit dem rechten Sommerrad im Gepäck, zu reifen.com nach Essen um den RDKS zu tauschen.
Dort ging, wie gewohnt, alles fix und kompetent vonstatten und ich fuhr wieder Heim. Wohlgemerkt hat mir reifen.com für all das keinen Cent berechnet. Das würde man zwar auch nicht unbedingt erwarten, doch man ist ja anderes Gewohnt.
Und siehe da… kein aufleuchten der Warnlampe mehr. Alle Probleme scheinen gelöst zu sein.
Ich habe dann bei Renault angerufen und mitgeteilt, dass ich vorerst nicht von ihrem Service Gebrauch machen werde und abwarte ob sich der Fehler abermals zeigt.
Bisweilen ist alles OK. Die Räder haben also, zumindest beim Bj. 2016, offensichtlich keine feste Position im ZOE.

Hier die Rechnung für die genauen RDKS.

Rechnung Winterkompletträder ZOE


Kategorien

Datum

Jetzt ist es so weit…
Für die Werbung die ihr mit euren Samsung TV’s zu sehen bekommt ist nicht mehr alleine der eingeschaltete Sender bzw. der Streaminganbieter verantwortlich.
Hier gibt es einen guten Artikel dazu.

Ich hatte vor einiger Zeit schon mal davon berichtet.

Vor diesem Hintergrund kann ich nur jedem raten es wie ich zu machen: Lasst eure Samsunggeräte nicht ins Internet.


Kategorien

← Älter Neuer →